Dobermannzwinger von Nemesis

Welpen

Wir erwarten Mitte Juli 2017 unseren S-Wurf
aus der Verbindung:
Orson von Nemesis x Quiera von Nemesis

Orson von Nemesis

Orson von Nemesis

 
Quiera13

Quiera von Nemesis

Wurftag: 10.05.2010
HD-1, PHtVL/PHPV-frei / Katarakt-frei
Cardio – Holter 24h, EKG, ECG, ECHO (Doppler) – normal
Herzultraschall (November 2016) – normal, DCM-frei
Spondylose-frei, Wobbler-frei, vWD-frei
BH, ZTP V 1A, IPO 1
IDC-Sieger 2013, VDH-Bundessieger 2013
DV-Sieger 2012, VDH-Europasieger 2012
Vize-Weltsieger 2012, IDC-Jugendsieger 2011
FCI-Jahrhundertjugendsieger 2011, DV-Jugendchampion
Europajugendsieger 2011, Bundesjugendsieger 2011
DV-Jugendsieger 2011, Internationaler Champion
Deutscher Champion DV, Deutscher Champion VDH
Champion Rumänien, DV-Jugendchampion

 Wurftag: 11.08.2014
BH, HD-1, ZTP V 1A
vWD-frei, Cardio free (24 h holter) April 2017
Bundesjugendsiegerin 2015
Frankenjugendsiegerin 2015
Kurpfalzjugendsiegerin 2015
Bundessiegerin 2016
 
 

Ahnentafel

Orson von Nemesis
erb01Fedor del Nasi
erb02Baron Nike Renewal
erb03Prinz v. Norden Stamm
Borana Sawages
Akuna Matata de Grande Vinko
erb03Tigr iz Slavnoi stai
Ak-Yar Andromeda
Helena von Nemesiserb02F´Hiram Royal Bell
erb03Eko Royal Bell
Eboni v. Residenzschloss
Castella von Nemesiserb03Brahms vom Hanseaten
Atlanta von Nemesis
Quiera von Nemesiserb01Ale Alamos del Citoneerb02Pathos delle Querce Nereerb03Urbano del Diamante Nero
Ninette della Sinvessa
Ramona Rashi del Citoneerb03Gino Gomez delCitone
Quaresse dÍslamorada
Novalis von Nemesis
erb02Hilo von Nemesis
erb03F´Hiram Abif Royal Bell
Castella von Nemesis
Borana von Nemesis
erb03Bahrein Brando von Ashanti
Aspen von Karat

Unsere Welpen wachsen als Familienmitglieder in Haus und Garten auf. Reine Zwingerhaltung lehnen wir ab.
Die Welpen werden geimpft und mehrfach entwurmt. Nach frühestens 8 Wochen können sie an die neuen Besitzer
übergeben werden.

Wichtig sind uns verantwortungsvolle Hundebesitzer, die den Dobermann um des Dobermanns willen haben
möchten und nicht aus Prestigegründen.

Die Hunde werden nur in liebevolle Hände abgegeben, nicht an kommerzielle Züchter oder Hundehändler! 

Es ist uns sehr wichtig zu wissen, was aus den Welpen wird und wie es ihnen geht. Der Kontakt und die Betreuung
sind für uns selbstverständlich, was uns bis  jetzt auch sehr gut gelungen ist.

Wollen Sie unsere Hunde kennen lernen oder interessieren Sie sich für einen Welpen, dann setzen Sie sich direkt
mit uns in Verbindung oder schreiben Sie uns eine Email.

Familie Pfisterer